deutscher Rechtsanwalt und Politiker; Teilnehmer der Revolution 1848/49; 1850 Mitglied des BdK; Mitbegründer des Deutschen Nationalvereins (1859); 1867 Mitbegründer der Nationalliberalen Partei; Mitglied des Preußischen Abgeordnetenhauses (1867-82), des Reichstags des Nordeutschen Bundes (1867-70), des Deutschen Reichstags (1871-77 und 1887-90) und des Preußischen Herrenhauses (1882-90 und 1901); Oberbürgermeister von Frankfurt am Main (1880-90); preußischer Staats- und Finanzminister in Berlin (1890–1891); 1897 Schwarzer Adlerorden und Erhebung in den preußischen Adelsstand

    Alternative Namen bzw. Schreibungen im edierten Text: 
  • Miquél

Erwähnungen in Erläuterungen

Datum Korrespondent Ort
15.01.1866 Von Karl Marx
An Louis (auch Ludwig) Kugelmann
London

Nachweise in bereits erschienenen Bänden der MEGA

III/11

  • S. 159
  • S. 161
  • S. 680
  • S. 894

III/12

  • S. 251
  • S. 253
  • S. 284
  • S. 693

III/13

  • S. 88
  • S. 257
  • S. 258
  • S. 266
  • S. 267
  • S. 275
  • S. 288
  • S. 474
  • S. 607
  • S. 608
  • S. 612
  • S. 950–952
  • S. 959
  • S. 965
  • S. 977
  • S. 1325