irischer Naturforscher; Lehrer von Robert Hooke; Mitbegründer der Royal Society, London (1660); leitete mit seinen Arbeiten zum chemischen Elementbegriff und zur Begründung der chemischen Atomistik die Entwicklung der Chemie als Naturwissenschaft ein; formulierte 1660 das Gesetz der Druck-Volumen-Beziehung in Gasen und Flüssigkeiten

Nachweise in bereits erschienenen Bänden der MEGA

IV/31

  • S. 18
  • S. 60
  • S. 61
  • S. 296
  • S. 297
  • S. 300
  • S. 667
  • S. 701
  • S. 749
  • S. 763
  • S. 765
  • S. 846
  • S. 886