französischer Marschall, seit 1811 Befehlshaber der französischen Truppen in Portugal, unterlag im Juli 1812 den Engländern bei Salamanca. Veröffentlichte 1836/37 in sechs Bänden Reisebeschreibungen über Rußland und speziell auch die Krim; Teilnehmer an den Feldzügen Napoléons Ier, ging im April 1814 zu den Bourbonen über, befehligte während der Julirevolution 1830 die Truppen Charles’ X.

Nachweise in bereits erschienenen Bänden der MEGA

I/14

  • S. 1053

I/20

  • S. 50

IV/12

  • S. 698
  • S. 1364