französischer Eisenbahnangestellter; Blanquist; Redakteur der ,,Marseillaise"; Mitglied des Zentralkomitees der 20 Arrondissements, der Nationalgarde und der Pariser Kommune; Delegierter für Inneres, Mitglied der Kommissionen für auswärtige Beziehungen, für öffentliche Dienste und des 1. und 2. Wohlfahrtsausschusses; flüchtete nach London; Mitglied der Societe des Refugies de la Commune; 1871/1872 Mitglied des Generalratsder IAA, 1872 Delegierter des Haager Kongresses, trat 1872 aus der IAA aus; 1874 in Paris in Abwesenheit zum Tode und 1875 zu 20 Jahren Festungshaft verurteilt, kehrte nach der Amnestie von 1880 nach Paris zurück

Nachweise in bereits erschienenen Bänden der MEGA

I/22

  • S. 396
  • S. 414
  • S. 514