internationales Bankhaus, seit Ende des 18. Jahrhunderts in Frankfurt am Main, später auch in Wien, Paris, London und Neapel tätig. Die fünf Söhne des jüdischen Begründers Meyer Amschel Rothschild (1743–1812) wurden 1822 österreichische Barone.

Erwähnungen in ExzerptenDie Links führen aktuell nur zum Gesamtdokument. Künftig sollen stellengenaue Verlinkungen ermöglicht werden.

Datum Titel Ort
13.10.1868– 20.11.1868 London. 1868. „Economist“ (1866 u. 1867) „Money Market Review“ (1866 u. 1867) London

Nachweise in bereits erschienenen Bänden der MEGA

I/14

  • S. 712
  • S. 902
  • S. 903

I/31

  • S. 250

II/14

  • S. 418

III/10

  • S. 549
  • S. 550
  • S. 1149

III/12

  • S. 430