Einführung

Mit der vorliegenden Edition (MEGA2 IV/19) werden vier Exzerpthefte und ein Notizbuch von Marx sowie im Anhang drei Hefte mit Zeitungsausschnitten, die Marx’ Tochter Jenny Marx für ihren Vater angelegt hat, erstmals veröffentlicht. Die vier Exzerpthefte hat Marx zum Großteil in weniger als fünf Monaten, zwischen 13. Oktober 1868 und 1. März 1869 angefertigt.

von Timm Graßmann

Edition MEGA IV/19

Exzerpte vom 13. Oktober 1868 bis Mitte November 1868 aus den Jahrgängen 1866/1867 von „The Economist“ und „The Money Market Review“ sowie ein Zeitungsausschnitt aus „The Social Economist“

Notizen und Exzerpte zwischen Januar und September 1868 sowie von wahrscheinlich Mitte November bis Mitte Dezember 1868 aus den Jahrgängen 1866/1867 von „The Money Market Review“ und aus einem Werk von Henry Enfield Roscoe sowie ein Zeitungsausschnitt aus „The Standard“

Exzerpte von Anfang Januar bis Mitte Februar 1869 aus den Jahrgängen 1868 von „The Money Market Review“ und „The Economist“ sowie aus Werken von George Joachim Goschen und Friedrich Ernst Feller/Carl Gustav Odermann.

Exzerpte von ungefähr Mitte Februar bis möglicherweise Mai 1872, spätestens März 1875 aus Werken von Friedrich Ernst Feller/Carl Gustav Odermann, John Leslie Foster, Charles Lyell, Otto Hausner und Michael Thomas Sadler sowie ein Zeitungsausschnitt aus „The Daily News“

Notizen, Wohnadressen und Exzerpte aus der „Geschichte der Handelskrisen“ von Max Wirth

Anhang

Ausschnitte aus 109 Zeitungsartikeln

Ausschnitte aus 73 Zeitungsartikeln

Ausschnitte aus 106 Zeitungsartikeln