Stimmzettel.

Art. I. der Grundbestimmungen lautet:

„Es wird für zweckmässig erklärt, hier am Orte ein literarisch-artistisches Institut in centraler Lage, unter dem Namen ,Schiller-Anstalt,‘ zu gründen.“

Es wurde auf der am 6. Juni d. J. abgehalteten Generalversammlung vom Directorium beantragt und von der Generalversammlung für wünschenswerth erklärt, dass Art. I. fernerhin folgendermassen laute:

„Es wird für zweckmässig erklärt, hier am Orte ein literarisch-artistisches Institut in möglichst centraler Lage, unter dem Namen ,Schiller-Anstalt,‘ zu gründen.“

_____________

Ich stimme … die obige Abänderung des Art. I. der Grundbestimmungen.

Manchester, d. … 1867.

Unterschrift:

 

Zitiervorschlag

Stimmzettel der außerordentlichen Generalversammlung der Schiller-Anstalt vom 4. Juni 1867. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=mega_rbj_r32_wfb. Abgerufen am 29.11.2021.