| London. 27 Juni, 1870.

Lieber Kaiser Wenzel,

Ich bin im Laufe dieser Woche nach einmonatlichem Aufenthalt zu Manchester hierhin zurückgekehrt u. habe  Siehe Louis, Gertrud und Franziska Kugelmann an Marx, 13.6.1870.
Schließen
Deinen letzten Brief
vorgefunden.

Ich kann Dir in der That über das Datum meiner Abreise nicht antworten, ja nicht einmal die auf die Frage — die Du nicht gestellt hast — nämlich ob ich überhaupt reisen werde?

Ich hatte letztes Jahr darauf gerechnet, daß ich nach der  Die Leipziger Oster- bzw. Jubilatemesse begann am dritten Sonntag nach Ostern (Jubilate); ihre Kerndauer betrug in der Regel 8 Tage. Der Ostersonntag 1870 fiel auf den 17. April.
Schließen
Ostermesse
 Die zweite, verbesserte Auflage des „Kapital“ erschien 1872 bei Otto Meißner in Hamburg (MEGA2 II/6).
Schließen
eine zweite Auflage meines Buchs
und consequently die Einnahme von der ersten Auflage haben würde. Du siehst jedoch aus dem einliegenden  Siehe Otto Meißner an Marx, 25.6.1870.
Schließen
Brief Meißner’s
, heute arrivirt, daß dieß alles noch im weiten Feld steht. (Du schickst mir gefälligst den Brief zurück.)

Die Herrn deutschen Professoren haben sich in der letzten Zeit veranlaßt gesehn hier u. da Notiz von mir zu nehmen, wenn auch in sehr alberner Weise, z. B. A. Wagner in einer Brochüre über Grundeingenthum, Held (Bonn) in einer Brochüre über die ländlichen Kreditkassen in der Rheinprovinz.

Herr Lange (Ueber die Arbeiterfrage etc 2. Auflage) | macht mir grosse Elogen, aber zu dem Behuf sich selbst wichtig zu machen. Herr Lange hat nämlich eine grosse Entdeckung gemacht. Die ganze Geschichte ist unter ein einziges grosses Naturgesetz zu subsumiren. Dieß Naturgesetz ist die Phrase d (das der Darwin’sche Ausdruck wird in dieser Anwendung blosse Phrase –) „struggle for life“, „Kampf um’s Dasein“ u. der Inhalt dieser Phrase ist das Malthussche Bevölkerungs- und oder rather Uebervölkerungsgesetz. Statt also den „struggle for life“, wie er sich geschichtlich in verschiednen, bestimmten Gesellschaftsformen darstellt, zu analysiren, hat man nichts zu thun als jeden konkreten Kampf in die Phrase „struggle for life“ u. diese Phrase in die Malthussche „Bevölkerungsphantasie“ umzusetzen, aufg(?) umzusetzen. Man muß zugeben, daß dieß eine sehr einbringliche Methode — für gespreizte, wissenschaftlich thuende, hochtrabende Unwissenheit und Denkfaulheit ist.

Was derselbe Lange über Hegelsche Methode u. meine Anwendung derselben sagt, ist wahrhaft kindisch. Erstens versteht er rien von Hegels Methode u. darum zweitens noch viel weniger von meiner kritischen Weise sie anzuwenden. In mancher(?) einer Hinsicht erinnert er mich an Moses Mendelssohn. Dieser Urtyp eines  Siehe z. B. „Seich-beutel“, Rheinisches Wörterbuch, digitalisierte Fassung im Wörterbuchnetz des Trier Center for Digital Humanities, Version 01/23, abgerufen am 04.07.2023.
Schließen
Seichbeutels
schrieb nämlich an Lessing, wie es ihm einfallen könne „den todten Hund Spinoza“ au sérieux zu nehmen! Ebenso wundert sich Herr Lange, daß Engels, ich u.s.w. den todten Hund Hegel au sérieux nehmen, nachdem jedoch Büchner, Lange, Dr. Dühring,  Gustav Theodor Fechner.
Schließen
Fechtner
u.s.w. längst darin übereingekommen sind, daß sie — poor deer — ihn längst begraben haben. Lange ist so | naiv zu sagen, daß ich mich in dem empirischen Stoff „mit seltensten Freiheit bewege“. Er hat keine Ahnung davon, daß diese „freie Bewegung im Stoff“ durchaus nichts anders als Paraphrase ist für die Methode, den Stoff zu behandeln — nämlich die dialektische Methode.

Meinen besten Dank an Madame la comtesse für ihre liebeswürdigen Zeilen. Dieß ist wahrhaft wohlthuend in einer Zeit, „wo mehr und mehr die Besseren schwinden“. Doch sérieusement parlant, ich freue mich stets, wenn einige Zeilen Deiner lieben Frau mich an die heitre Zeit erinnern, die ich in Eurem Kreis verlebt habe.

Was Meißner’s Drang für  Karl Marx: Das Kapital. Bd. 1. Buch 1. Hamburg 1867. Siehe Erl. zu „1200 Seiten Manuscript“ in Marx an J. Ph. Becker, zw. 9. u. 15.1.1866. (MEGA2 II/5). Der geplante zweite Band des „Kapital“ sollte ursprünglich Buch 2 und Buch 3 enthalten. Siehe Karl Marx: Das Kapital. Kritik der politischen Oekonomie. Erster Band. Buch I. Vorwort (MEGA2 II/5. S. 14). Die Manuskripte zum zweiten und dritten Buch des „Kapital“, an denen Marx bis zum Ende seines Lebens weiterarbeitete, wurden erst nach seinem Tod von Engels als Band 2 und Band 3 veröffentlicht. Ausführlicher dazu siehe hier (Exkurs zur Fortsetzung des „Kapital“).
Schließen
den zweiten Band
betrifft, so bin ich nicht nur während des ganzen Winters durch Krankheit unterbrochen worden. Ich fand es nöthig, russisch zu ochsen, da es bei der Behandlung der Landfrage nöthig unumgänglich geworden ist, die russischen Grundeigenthumsverhältnisse in den Originalquellen zu studiren. Es kam hinzu, daß auf Anlaß der irischen Landfrage, die englische Regierung eine Reihe  Allgemeine Bezeichnung der Publikationen von Materialien des britischen Parlaments und diplomatischen Dokumenten des Außenministeriums, herausgegeben in blauen Umschlägen. Seit dem 17. Jahrhundert sind sie eine wichtige offizielle Quelle zur Geschichte der Wirtschaft und der Diplomatie Großbritanniens.
Schließen
blue books
(bald beendigt) herausgab über die Landverhältnisse in all countries. Endlich — entre nous — wünschte ich vorher zweite Ausgabe von Bd I. Käme diese zwischen der ultimate Fertigmachung von Bd II, so wäre das nur störend.

Best compliments on Jenny’s part and my own to all members of the Kugelmann family.

D
KM.

Zeugenbeschreibung und Überlieferung

Zeugenbeschreibung

Soweit aus der Fotokopie zu ersehen ist, besteht der Brief aus einem Bogen weißem Papier. Marx hat die ersten drei Seiten vollständig beschrieben, die vierte Seite ist leer. Schreibmaterial: schwarze Tinte.

Von unbekannter Hand: Nummerierung des Briefes mit Bleistift auf der ersten Seite: „126“.

Vermerk von Kugelmann auf der vierten Seite mit schwarzer Tinte: „A. 29/6 zr Post. 30/6 Marx.“

 

Zitiervorschlag

Karl Marx an Louis Kugelmann in Hannover. London, Montag, 27. Juni 1870. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=M3396448. Abgerufen am 21.04.2024.