| Einliegend, mein lieber Marx,  J. Jacoby an L. Kugelmann, 24.1.1870.
Schließen
die Antwort von Jacoby
. „Die Form der Darstellung“ wollen wir ihm gönnen, übrigens beweist die Schwächlichkeit der Ausrede, daß der Hieb gesessen. – Die unbedeutenden „wörtlich angeführten“ Ausspruche, erforderten Nennung der Namen; Du hast Alles geliefert, was Bedeutendes in dem Vortrage war, folglich „lag kein Grund vor“ weder Dich wörtlich anzuführen, noch Deinen Namen zu nennen. – Ich glaube solche private Anzapfungen sind nicht ohne Nutzen.

Herzliche Grüße Deinen Damen, speciell dem lieben Jennychen.

Salut!
Dein
K.

Rücksendung des Briefes von Jacoby ist nicht nöthig. Hast Du wohl den Brief von Herm. Meyer – St. Louis an mich, mitgenommen?

Folgender Abschnitt geschrieben von Gertrud Kugelmann

Herzlichsten Gruß!

Gertr. Kugelmann.

Zeugenbeschreibung und Überlieferung

Dieser Brief wird hier erstmals veröffentlicht.

Zeugenbeschreibung

Soweit aus der Fotokopie zu ersehen ist, besteht der Brief aus einem Blatt weißem, leicht vergilbtem Papier. L. Kugelmann hat die erste Seite im Querformat vollständig beschrieben, die Grußzeilen von G. Kugelmann sind vertikal am linken Rand notiert, die zweite Seite blieb vermutlich leer. Schreibmaterial: schwarze Tinte.

Anmerkungen zum Brief

Zur überlieferten Beilage: Dem Brief ist das Antwortschreiben Johann Jacobys an Louis Kugelmann vom 24. Januar 1870 beigelegt.

Zur Datierung: Der Brief steht in Zusammenhang mit Kugelmanns Brief an Johann Jacoby, von dem Kugelmann eine Kopie an Marx schickte (siehe L. Kugelmann an Marx, 23.1.1870). Der hier beigelegte Antwortbrief von J. Jacoby (J. Jacoby an L. Kugelmann, 24.1.1870) ist mit dem 24. Januar 1870 datiert. Entsprechend muss der vorliegende Brief nach diesem Datum verfasst worden sein.

 

Zitiervorschlag

Louis und Gertrud Kugelmann an Karl Marx in London. Hannover, nach Montag, 24. Januar 1870. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=M1117849. Abgerufen am 17.04.2024.