| 27 Juli, 1869.

Dear Fred,

Sieh Dir von den  Die Beilage ist nicht überliefert.
Schließen
beigeschickten papers
den Vorboten an und speziell das von mir Angestrichne p. 105, 106.

Du wirst finden, daß old Becker die Wichtigthuerei nicht lassen kann. Er wirft unser ganzes Statut u. den Geist des Statuts durch sein Sprachgruppensystem über den Haufen, u. verwandelt unser naturwüchsiges System in ein künstliches Machwerk von willkürlichen Sprachzusammenhängen statt der wirklichen Staats- u. Nationalzusammenhänge. Urreactionäre, der Panslavisten würdige Wirthschaft! Und alles das, weil wir ihm provisorisch erlaubt hatten, bevor die „Internationale“ in Deutschland erstarkt, das Centrum seiner früheren Correspondenten zu bleiben.

Ich habe sofort seinem Versuch, sich zum Centrum von Deutschland auf dem  „Erster Allgemeiner deutscher sozialdemokratischer Arbeiterkongress“ vom 7. bis 9. August 1869 in Eisenach (Eisenacher Kongress).
Schließen
Congreß v. Eisenach
aufzuwerfen, in die Beine gegriffen.

 Siehe A. Bebel an Marx, 14.7.1869.
Schließen
Bebel hatte mir 25 Th. für die Belgier von Seiten seines Arbeiterbildungsvereins geschickt.
 Siehe A. Bebel an Marx, 30.7.1869. Der Brief von Marx an A. Bebel, 27.7.1869 ist nicht überliefert.
Schließen
Ich habe heute die Sendung acknowledged u. die Gelegenheit | benutzt, um ihm über Beckers Phantasiepläne zu schreiben.

Ich habe ihn auf  Siehe [Karl Marx]: Provisional Rules of the International Working Men’s Association. (MEGA2 I/20. S. 14/15.)
Schließen
Art. 6 der Statuten
aufmerksam gemacht, der nur nationale Centralcomitees, direkt in Verbindung mit dem Generalrath anerkennt, u. wo dieß polizeilich unmöglich, die Lokalgruppen in jedem Land verpflichtet, direkt mit dem Generalrath zu correspondiren. Ich habe ihm den Unsinn des der Beckerschen Prätention auseinandergesezt, u. schließlich gesagt, daß wenn der Eisenacher Kongreß – quoad the International – Beckers Vorschlag annähme, wir ihn sofort als statutenwidrig kassieren öffentlich kassiren würden.

 Nicht überlieferter Brief von A. Bebel an Marx, vor 27.7.1869.
Schließen
Bebel
u.   Nicht überlieferter Brief von W. Liebknecht an Marx, vor 27.7.1869.
Schließen
Liebknecht
hatten mir übrigens vorher geschrieben, spontaneously, daß sie dem B. geschrieben, sie erkennten ihn nicht an, sondern korrespondirten direkt mit London.

Becker selbst ist nicht gefährlich. Aber sein Sekretär Remy, wie man uns aus der Schweiz berichtet, ist ihm von Herrn Bakunin octroyirt worden u. ist [ei]n tool Bakunins. Dieser Russe will offenbar Diktator der europäischen Arbeiterbewegung werden. Er soll sich in Acht nehmen. Sonst wird er officiell excommunicirt.

D
Mohr.

Sobald ich  Karl Marx: Der Achtzehnte Brumaire des Louis Bonaparte. 2. Ausg. Hamburg: Meißner 1869.
Schließen
Exemplare
v. Meißner habe, sende ich den Freunden in Manchester u. Charles Rösgen.

 

Zitiervorschlag

Karl Marx an Friedrich Engels in Manchester. London, Dienstag, 27. Juli 1869. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=M0001126. Abgerufen am 08.02.2023.