| Lieber Mohr,

Brief u. 2 Sendungen erhalten. Besten Dank, inl. eilig für  Siehe „Meeting of the General Council May 11, 1869“ (MEGA2 I/21. S. 652–655).
Schließen
morgende Sitzung
1 £ in Stamps für Eure belg. Subscription von uns hier eingeschickt. Das irische Pamphlet hat hier große Sensation erregt. Frage Eichhoff ob  Friedrich Engels: Der deutsche Bauernkrieg (1850). Siehe Marx an Engels, 3.3.1869. In der Folge erschienen 1870 zwei neue Drucke von Friedrich Engels’ „Der deutsche Bauernkrieg“, zum einen in Fortsetzungen vom April bis Oktober im „Volksstaat“ und zum anderen ein „2., mit einer Einleitung versehener Abdruck“ im Verlag des „Volksstaats“. Siehe MEGA2 I/10 und Friedrich Engels: Vorbemerkung zu „Der deutsche Bauernkrieg“ (1870). In: MEGA2 I/21. S. 167–174 und S. 1490-1493.
Schließen
der Bauernkrieg
bei seinem Bruder gedruckt werden kann. Meißner hat offenbar Angst.

Hier sind wir in der schönsten Industrie Krisis, & trotz der short time wird immer noch zu viel producirt. Das einzige Mittel das die Fabrikanten haben sich selbst über short time & Stillsetzen zu einigen, ist – ein strike der Arbeiter. Auf diesen wird jetzt seit 2 Monaten planmäßig hingewirkt.  Der Streik der Baumwollarbeiter in Preston (Lanceshire) von März bis August 1869. Siehe MEW 32 (1965). S. 764 Anm. 332.
Schließen
Der in Preston
war der erste Versuch, Jetzt folgt die 5% Lohnreduction in Ostlancashire. Nehmen die Arbeiter diese an, so folgt eine neue, & so fort bis sie striken, denn darauf allein kommt es an. Diese Art Strikes hat der brave Watts in seinem  Siehe Erl. zu Marx an Engels, 10.2.1866 À propos. John Watts ...“.
Schließen
Pamphlet
gar nicht erwähnt, et pour cause.

Wann kommt Ihr?

Dein
F. E.

Zeugenbeschreibung und Überlieferung

Zeugenbeschreibung

Der Brief besteht aus einem Blatt dünnem, hellblauem Papier mit Wasserlinien im Format 210 × 270 mm. Engels hat die erste Seite zur Hälfte beschrieben, die zweite Seite ist leer. Schreibmaterial: schwarze Tinte.

Ausgeblichener, gelblicher Fleck in der Mitte des Blattes (ohne Textverlust).

Von Eduard Bernsteins Hand: Numerierung des Briefes oben rechts auf der ersten Seite mit schwarzer Tinte: „628“.

Von unbekannter Hand: Datierungsvermerke oben mittig auf der ersten Seite mit Bleistift: „1867 Herbst 1868/69(?)“ (gestrichen), darüber ergänzt „10 Mai 1869“; „✓“ oben links in Blaustift.

Datierung in der Erstveröffentlichung: 10. Mai 1869.

Anmerkungen zum Brief

Zur Datierung: Die Datierung auf den 10. Mai resultiert aus dem Bezug auf die „morgende“ Sitzung des Generalrats der IAA am 11. Mai 1869.

 

Zitiervorschlag

Friedrich Engels an Karl Marx in London. Manchester, Montag, 10. Mai 1869. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=M0001027. Abgerufen am 25.02.2024.