| Schiller-Anstalt.
Manchester, 2t October 1868

Geehrter Herr,

Ich bin beauftragt Ihnen in Erwiederung Ihres geehrten  Engels an das Direktorium der Schiller-Anstalt, 16.9.1868.
Schließen
Schreibens vom 16t d. M.
das herzlichste Bedauern des Directoriums darüber auszusprechen, daß Sie Sich veranlaßt gesehen haben, aus den angegebenen Gründen Ihre Resignation einreichen zu müßen. Ehe jedoch das Directorium diese Resignation anzunehmen vermag, sieht sich daßelbe gedrungen, Sie zu ersuchen, Ihren Entschluß wiederholt in Erwägung zu ziehen, da das Directorium der Ansicht ist, daß durch die geschehene temporaire Resignation Ihrer politischen Stellung vollkommen Genüge geleistet worden ist. – Das Directorium hofft daß Sie Sich seiner Ansicht anschließen & baldigst Ihre frühere Stellung wieder einnehmen werden.

Im Auftrage des Directoriums
Hochachtungsvoll
ADavisson
Schriftführer.
Herrn F. Engels.

Zeugenbeschreibung und Überlieferung

Absender

Briefkontext

Zeugenbeschreibung

Der Brief besteht aus einem Bogen mittelstarkem, weißem Papier im Format 255 × 204 mm. Aufdruck auf der ersten Seite oben in der Mitte: „Schiller–Anstalt.“, darunter die Datumszeile (rechts). Die erste Seite hat Davisson vollständig beschrieben, die übrigen drei Seiten sind leer. Schreibmaterial: schwarze Tinte.

Anmerkungen zum Brief

Davisson beantwortet Engels’ Brief an das Direktorium der Schiller-Anstalt in Manchester vom 16. September 1868 (Engels an das Direktorium der Schiller-Anstalt, 16.9.1868).

 

Zitiervorschlag

Adolph Davisson an Friedrich Engels in Manchester. Manchester, Freitag, 2. Oktober 1868. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=M0000768. Abgerufen am 14.04.2024.