| Werther Herr Engels!

Seit gestern vom Continente retournirt, wo ich mit  Hermann, Rudolf und Emil Engels; alle drei, wie Engels selbst, Teilhaber der Firma Ermen & Engels in Barmen (Wuppertal), die mit Funke, Inhaber einer Baumwollhandelsfirma in Liverpool (Robert Funke & Co.), Geschäfte tätigten.
Schließen
Ihren Brüdern
in Cöln zusammentraf, erlaube ich mir hiermit die Frage, ob es Ihnen vielleicht in der Zwischenzeit gelungen ist einen tüchtigen Agenten für unser Haus in New York ausfindig zu machen. –

Mein Bruder Hugo reist | nächsten Dienstag nach New York, so daß wir innerhalb [von] 14 Tagen bereits in Thätigkeit sein werden. – Haben Sie gefälligst die Güte mir durch einige Zeilen mitzutheilen, ob Sie bereits in Betreff eines Agenten reussirt haben; – seien Sie im Voraus meines besten Dankes versichert & falls ich Ihnen wieder dienen kann, so bitte ganz über mich zu disponiren.–

Freundlichen Gruß

Ihr ergebener
RobFunke

1 October 68

 

Zitiervorschlag

Robert Funke an Friedrich Engels in Manchester. New York, Donnerstag, 1. Oktober 1868. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=M0000766. Abgerufen am 20.05.2022.