| 4 Juli. 1868.

Dear Fred,

Ich zeige Dir den Empfang (gestern) der beiden letzten Hälften an.

Thanks, ditto, for the two Büchelchen v. Schorlemmer.

Die Kinder gehn gut an. Gestern waren sie Theil des Tags auf u. Jennychen selbst unten im Parlour.  Dr. Korklow.
Schließen
Der Dr.
kömmt jezt nur noch einen Tag über den andern. Gestern war er daher nicht da, u. heut erwart’ ich ihn erst. In h //

 Der Artikel „Freiligrathfeier in Köln.“ (Anläßlich der Rückkehr Freiligraths aus dem Exil nach Amnestierung) erschien im „Hermann“, Nr. 496 vom 4. Juli 1868, S. 3968/3969. Mit „Becher“ ist ein silberner Pokal gemeint, den Freiligrath überreicht bekam („Nimm den Becher, silberblank!“, hieß es in der dazugehörigen Gedichtinschrift von Emil Rittershaus). Der Stadtverordnete Classen-Kappelmann sprach am Ende seines Trinkspruchs auf Freiligrath mit den Wunch aus: „daß [...] dem Dichter, der neun Male von Land zu Land habe ziehen müssen, nun eine bleibende Stätte und Muße für seinen schöpferischen Dichter-Genius beschieden“ sei.
Schließen
Im heutigen Hermann Freiligrathsempfang in Köln. Becher etc Nichts besser als das Quidproquo, daß Freiligrath 9mal den Platz gewechselt, mit der Andeutung, daß dieser Wechsel politisch motivirt war!

Orsini’s Bruder wieder hier. Er ist angeklagt die Fenier, deren Agent er war, verrathen zu haben. Sein Ankläger ist colonel Nagleu. die fzs. Wirthin, bei [der] er damals (zur Zeit der Fenian Umtriebe u. vor seiner Abreise nach den U.St.) hier wohnte. Seine Methoden sich reinzuwaschen erinnern an Banya u. er wird London möglichst bald räumen.

Beust’s Action mit den Czechen scheint nicht klar.

Salut

D Mohr.
 

Zitiervorschlag

Karl Marx an Friedrich Engels in Manchester. London, Samstag, 4. Juli 1868. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=M0000671. Abgerufen am 19.01.2022.