| London, 27 Juni 1868.

Dear Fred,

£ 5 mit thanks empfangen.

Die Kinder gehen sehr gut voran. Die Eiterung u. Schwellung im Hals hat sich so verbessert, daß sie heute der Doctor ein deftiges Dinner für sie verordneten verordnete (bisher hatten sie nur Portwine u.  Der von Justus von Liebig entwickelte Fleischextrakt.
Schließen
Liebig
). Sie haben das dinner mit  engl. zest = Lust, Vergnügen.
Schließen
Zest
verzehrt. Luft hatte Korklow v. vorn verordnet. Statt des chloride of lime andres (neueres) Desinfectionsmittel, da er erstres schädlich für die Lunge hielt. Glücklicher Weise ist unser Haus so gebaut, u. liegen speziell die Zimmer der Kinder so, daß sie allerreichlichsten u. v. den verschiedensten Seiten zuströmenden Luftzug haben.

Sage  Lydia Burns.
Schließen
Mrs. Lizzy
(to whom  Eleanor Marx.
Schließen
Tussy
sends her love), daß keinen Augenblick Manchester hier verantwortlich gemacht wurde. Die Scarlatina u. measles sind jezt epidemisch | in London. Wahrscheinlich hat Tussy caught the infection from the  Margaret oder Sophie Frankland.
Schließen
daughter
of Professor Frankland.

Grüsse Lizzy bestens von mir

Dein

Mohr.

Heute erhalte ich ein kurioses Aktenstück. Ich bin vorgefordert, für nächsten Mittwoch, vor die vestry v. St. Pancras, to show cause why my goods and chattels should not be distrained. Nämlich: die verfluchte vestry hat mich  frz. bon gré, mal gré = wohl oder übel.
Schließen
bon gré malgré
zum „constable of the vestry of St. Pancras“ erwählt u. ich ging nach Manchester, statt das Amt zu übernehmen u. den betreffenden Amtseid zu wählen leisten . Dr Korklow, dem ich heut die summons zeigte, sagte es was an honour much valued by the philistines of St. Pancras. I should thell tell them that I was a foreigner and that they should kiss me in the  engl. ass = Arsch.
Schließen
ars
.

 

Zitiervorschlag

Karl Marx an Friedrich Engels in Manchester. London, Samstag, 27. Juni 1868. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=M0000664. Abgerufen am 13.08.2022.