| Mchr 22 Juni 1868.

Lieber Mohr

 Siehe Marx an Engels, 20.6.1868.
Schließen
In aller Eile inliegend £ 10 in einer Note. Morgen schicke ich Dir nochmals £ 10.– was wohl dem Dringendsten & Drängendsten abhelfen wird.

Der  Friedrich Engels: Karl Marx on Capital. Manuscript of the review for “The Fortnightly Review” (MEGA2 I/21. S. 46–67, 1286-1293). Siehe Engels an Marx, 7.1.1868 („Wie stehts mit Beesly, Lewes & Co & der Fortnightly Review?“) und Erl..
Schließen
Artikel
geht flott voran & wird diese Woche positiv fertig ich bin aber mit der quantitativen Seite weit mehr zufrieden als mit der quantitativen qualitativen.  Engels beabsichtigte die Fortsetzung seiner Besprechung (siehe oben) fertigzustellen. Der Artikel wurde wahrscheinlich nicht geschrieben. Siehe MEGA2 I/21. S. 67 und 1289-1291. Siehe auch Engels an Marx, 28.6.1868, 14.7.1868, 29.7.1868.
Schließen
Ein 2ter Art.wird dann wohl das Ganze abschließen.
 Siehe Engels an Marx, 15.5.1868 („Apropos. Die Art. in der Fortnightly …“) und Erl..
Schließen
Was meinst Du wenn Lafargue seinen Namen darunter setzte?

Morgen mehr

Dein
F. E.

Zeugenbeschreibung und Überlieferung

Zeugenbeschreibung

Der Brief besteht aus einem Bogen festem, weißem Papier im Format 224 × 177 mm. Prägung auf der vierten Seite unten rechts: Blütenzweig. Die erste Seite hat Engels zu zwei Dritteln beschrieben, die übrigen drei Seiten sind leer. Schreibmaterial: schwarze Tinte.

Von Eduard Bernsteins Hand: Nummerierung des Briefes bzw. der beschriebenen Seite: „381“ und „52“; gestrichener, redaktioneller Vermerk mit Bleistift.

Von Heinrich Dietz’ Hand: Nummerierung des Briefes: „995“.

Anmerkungen zum Brief

Engels beantwortet den Brief von Marx vom 20. Juni 1868 (Marx an Engels, 20.6.1868). Die Antwort von Marx erfolgt am 23. Juni 1868 (Marx an Engels, 23.6.1868).

 

Zitiervorschlag

Friedrich Engels an Karl Marx in London. Manchester, Montag, 22. Juni 1868. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=M0000655. Abgerufen am 25.02.2024.