| Palmerston Buildings,
93, Bishopsgate Street
65, Fenchurch Street E.C.
London, 1st Jany 1868

Lieber Marx,

Prosit Neujahr Ihnen und Ihrer lieben Familie!

 Saturday Review of Politics, Literature, Science, and Art. London. Bd. 24. Nr. 635, 28. Dezember 1867. S. 826, Sp. 1/2. [U. d. T.:] German Literature. Borkheim trat auf dem Kongress der Friedens- und Freiheitsliga in Genf im September 1867 mit einer Rede auf, die er später drucken ließ: [Sigismund Ludwig Borkheim:] Ma Perle devant le Congrès de Genève. Par un Diplomate Prolétaire. Bruxelles 1867. Zur Friedensliga siehe Engels an Marx, 10.1.1868. Zu Borkheims Rede auf dem Friedenskongreß in Genf siehe Erl. zu S. L. Borkheim an Marx, 5.8., 27.8.1867 („Nun werde ich Ihnen einige Gedanken zuflüstern ...“), Marx an Engels, 4.9.1867 („Borkheim schrieb mir ...“ und Erl.). Später ließ er die Rede auch in deutscher Übersetzung veröffentlichen: [Sigismund Ludwig Borkheim:] Meine Perle vor dem Genfer Congress. Von einem proletarischen Diplomaten. Zürich 1868.
Schließen
In der letzten Nummer Saturday Review ist Folgendes zu lesen:

A leaning to the Russian interest is not the characteristic of the ‘proletarian diplomatist’, who having to attend the Peace Congress at Geneva, considered this a suitable opportunity to read a paper recommending the whole civilized world to go to war with Russia and destroy her root and branch. The assembled pacificators refused | to listen to him,—the only sensible proceeding on their part, which has as yet come to our knowledge. In revenge he entitles his pamphlet my pearl, with an obvious inuendo at the expense of the inappreciative audience.”

Wie gefällt Ihnen dieses? Entweder hat der Kerl es gar nicht gelesen, oder nicht verstanden, oder zwar verstanden, aber absichtlich entstellt. – Ich denke ich muß über die Gesellen herfallen, denn eigentlich sage ich grade das Gegentheil. – Was halten Sie davon? Ist Schweigen der Verachtung hier angebracht?

Der Ihrige
Borkheim

Zeugenbeschreibung und Überlieferung

Dieser Brief wird hier erstmals veröffentlicht.

Absender

Zeugenbeschreibung

Der Brief besteht aus einem Bogen mittelstarkem, weißem Papier im Format 273 × 210 mm. Ovaler Aufdruck: „Schröder & Schÿler & Co Established 1739 Bordeaux.“ auf der ersten Seite oben links und rechts daneben der Adressaufdruck „65, Fenchurch Street, (gestrichen) E. C.“ und Datumszeile „London, ___18__“. Die ersten zwei Seiten hat Borkheim vollständig beschrieben, die übrigen zwei Seiten sind leer. Schreibmaterial: schwarze Tinte.

 

Zitiervorschlag

Sigismund Ludwig Borkheim an Karl Marx in London. London, Mittwoch, 1. Januar 1868. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=M0000504. Abgerufen am 29.02.2024.