| 11 Braustrasse
Leipzig.
Nov. 26.

Dear Frederick,

I received your letter and am glad that you approve of my doings. Don’t think I feel flattered by the praise of the Particularists; and further don’t think, I neglect studying  Karl Marx: Das Kapital. Bd. 1. Buch 1. Hamburg 1867.
Schließen
M.’s giant work.
Unfortunately I only got it  Seit 10. September bis zum 26. November 1867 nahm Liebknecht an den Sitzungen des Norddeutschen Reichstags teil. Siehe W. Liebknecht an Marx, vor 30.9.1867 und W. Liebknecht an Marx, 19.10.1867.
Schließen
after my return from Berlin
, and being much occupied I have not yet been able to work myself through it.

The papers at my disposal are: 1)  Liebknecht nennt eine Auswahl an Zeitungen für mögliche Rezensionen zum ersten Band des „Kapital“. Siehe W. Liebknecht an Marx, 25.4.1867 „Folgende Zeitungen ...“ und Erl.  – Deutsche Volkszeitung. Hannover. Siehe L. Kugelmann an Marx, 6.11.1867 „Ich selbst wagte ...“ und Erl.  – Oberrheinischer Courier damit verbunden der Freiburger Anzeiger. Freiburg im Breisgau. – Neue Basler Zeitung. Basel. – Der Correspondent. – Süddeutsche Presse. – Frankfurter Zeitung. Siehe Erl. zu Engels an Marx, 10.11.1867.
Schließen
Zukunft; 2) Volkszeitung of Hannover, 3) Oberreinische Courier, Freiburg i.B. 4) Neue Basler Zeitung, Basel, 5) Correspondent (Printers’ Organ) and 6) Süddeutsche Presse, (I don’t write for it, but Fröbel has asked me, and I can put anything in.) Perhaps  | Frankfurter Zeitung
.

I forgot the  Deutsche Arbeiterhalle. Organ des Vereinstages Deutscher Arbeiter-Vereine.
Schließen
Arbeiterhalle” at Mannheim
, organ of the  Der Vereinstag Deutscher Arbeitervereine (VDAV) war ein 1863 gegründeter Dachverband von Arbeitervereinen, vornehmlich Arbeiterbildungsvereinen.
Schließen
German Arbeiterbildungsvereine
, (formerly  Gemeint ist die u. a. von Hermann Schulze-Delitzsch vertretene, eher unpolitische Ausrichtung der Arbeiterbildungsvereine, die z. B. in der Genossenschaftsidee ihren Ausdruck fand.
Schließen
Schulzeish
)   August Bebel wurde 1867 Präsident des Verbandes Deutscher Arbeiter-Vereine.
Schließen
now under the presidentship of my friend Bebel
.

 Siehe W. Liebknecht an Marx, 12.11.1867 und 19.11.1867 .
Schließen
Besides through Contzen, a Privat Docent here, I hope to get an article into one of the Reviews.

At all events send me an article, I shall take care to have it published in several papers.

 Siehe W Liebknecht an Marx, 19.10.1867 „Apropos. ...“ und Erl. sowie W. Liebknecht an Marx, 12.11.1867 „I want the money ...“. – Mit „a little weekly“ ist das „Demokratische Wochenblatt“ gemeint.
Schließen
I don’t know whether M. told you that I shall have a little weekly from Jan. 1.
Please write something for it now and then. And could you not | place a few shares (à 5 reichstaler 1 reichstaler and ½ reichstaler)?

In hot haste

Your
W. L.

This is enclosed in a letter to  George Potter.
Schließen
the Editor
of the Beehive, who wrote to me. Could you give me some particulars about that paper, which is very little known to me?  Zu den Presseorganen der IAA siehe Smirnova: Bor’ba General’nogo Soveta I Internacionala za sozdanie svoej gazety. S. 21–50; Mares: Die englischen Publikationsorgane der IAA. S. 29–32. Siehe auch Erl. zu Marx an J. Ph. Becker, zw. 9. u. 15.1.1867.
Schließen
Has the I. W. A. no organ of its own?

Salut.

Zeugenbeschreibung und Überlieferung

Absender

Briefkontext

Zeugenbeschreibung

Der Brief besteht aus einem Bogen mittelstarkem, weißem Papier im Format 290 × 140 mm. Liebknecht hat die ersten zwei Seiten vollständig, die dritte Seite zu vier Fünfteln beschrieben, die vierte Seite ist leer. Schreibmaterial: schwarze Tinte.

Von unbekannter Hand (vermutlich von David Borisovič Rjazanov): auf der ersten Seite oben in der Mitte mit Blaustift die Jahresangabe: „1867“.

Datierung in der Erstveröffentlichung: 26. November 1867.

Anmerkungen zum Brief

Zur Datierung: Die genaue Datierung stützt sich auf den Zusammenhang des Briefes mit Engels’ Brief an Louis Kugelmann vom 8. und 20. November 1867, dem der nicht überlieferte Brief von Engels an Liebknecht, geschrieben spätestens am 8. November 1867 (Engels an W. Liebknecht, spätestens 8.11.1867), beigelegt (Engels an L. Kugelmann, 8. u. 20.11.1867 und Erl.) und am 25. November 1867 von Kugelmann weitergeleitet wurde (siehe L. Kugelmann an Engels, 25.11.1867 und Erl.). Daraus folgt, Liebknecht konnte Engels frühestens am 26. November 1867 antworten.

Die Beilage zum Brief ist nicht überliefert. Siehe Erl.

Engels übersandte den Brief an Marx am 6. Dezember 1867 (Engels an Marx, 6.12.1867).

Engels antwortete auf den Brief mit einem nicht überlieferten Brief, geschrieben zwischen 30. November und 6. Dezember 1867 (siehe Engels an Marx, 6.12.1867, W. Liebknecht an Engels, 11.12.1867 und Engels an L. Kugelmann, 12.12.1867 sowie Erl. zu Engels an Marx, 28.11.1867).

 

Zitiervorschlag

Wilhelm Liebknecht an Friedrich Engels in Manchester. Leipzig, Dienstag, 26. November 1867. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=M0000446. Abgerufen am 16.04.2024.