| 65, Fenchurch Street, E.C.

London, 14 Oct 1867

Lieber Marx,

Gewiß – ich habe die Zeitung zur Zeit an Engels geschickt.

Heute beantworte ich seinen Geschäftsbrief.

Nochmaligen Dank an Ihren young man.

Ich freue mich zu hören, daß man anfängt, von Ihrer Heidenarbeit gebührlich zu sprechen.

Vahmer in Amerika ist auch mir unbekannt.

Sonnabend laufe ich davon nach Bordeaux – Privatreden halten. – Am 1sten November wieder hier. – Sehe ich Sie noch vor meiner Abreise?

Ihr
Borkheim.

Zeugenbeschreibung und Überlieferung

Dieser Brief wird hier erstmals veröffentlicht.

Absender

Briefkontext

Zeugenbeschreibung

Der Brief besteht aus einem Blatt mittelstarkem, weißem Papier im Format 129 × 204 mm. Wasserzeichen: „[A Cowan & S]ons“. Aufdruck der Firma „Schröder & Schÿler & Co (siehe Borkheim an Marx, 8. Januar 1866) auf der ersten Seite oben links. Die erste Seite hat Borkheim vollständig beschrieben, die zweite Seite ist leer. Schreibmaterial: schwarze Tinte.

Anmerkungen zum Brief

Vermutlich beantwortet Borkheim einen nicht überlieferten Brief von Marx (Marx an S. L. Borkheim, vor 14.10.1867), geschrieben vor dem 14. Oktober 1867 („Gewiß – ich habe die Zeitung …“), siehe auch Marx an Engels, 14.10.1867). Der vorliegende Brief ist früher geschrieben, als der ebenfalls mit dem 14. Oktober 1867 datierte Brief Borkheims an Engels (S. L. Borkheim an Engels, 14.10.1867), weil Borkheim hierin Marx seine Absicht mitteilt, „heute“ Engels’ Brief zu beantworten.

 

Zitiervorschlag

Sigismund Ludwig Borkheim an Karl Marx in London. London, Montag, 14. Oktober 1867. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=M0000389. Abgerufen am 16.04.2024.