| Herrn Dr Karl Marx Wohlgeboren
in London

Wien, 4. Mai 1866.

Hochgeehrter Herr!

 Ein Brief von Jenny Marx an Arnold Hilberg’s Verlag vom Februar 1866 (J. Marx an A. Hilberg's Verlag, Februar 1866) konnte nicht ermittelt werden.
Schließen
Mit Bezug auf die geneigte Zuschrift Ihrer geehrten Frau Gemahlin vom Februar d. J.
erlaube ich mir die ebenso höfliche als ergebene Anfrage, ob ich Ihren ersten Londoner Brief für das zweite Heft  „Internationale Revue“ (Wien). Siehe A. Hilberg’s Verlag an Marx, 2.1.1866.
Schließen
meiner Revue
mit Bestimmtheit erwarten kann. Im bejahenden Falle müßte ich jedoch um gef. Zusendung des Manuscriptes bis Ende dieses Monats bitten. Ihrer geneigten postwendenden Rückäußerung entgegensehend

Mit
Ausgezeichneter Hochachtung
Ergebenster
Arnold Hilberg's Verlag

| Herrn Dr Karl Marx
Wohlgeboren
in London
2 Modena Villas, Maitland Park
Haverstock Hill
Frei

Zeugenbeschreibung und Überlieferung

Dieser Brief wird hier erstmals veröffentlicht.

Absender

Briefkontext

Zeugenbeschreibung

Der Brief besteht aus einem Bogen mittelstarkem, blauem Papier im Format 460 × 293 mm. Aufdruck von Arnold Hilberg’s Verlags auf der ersten Seite oben (siehe A. Hilberg's Verlag an Marx, April 1866) und „franco gegen franco“ unten. Ein Schreiber hat die erste Seite vollständig beschrieben, die zweite und dritte Seite sind leer, die vierte wurde als Adressseite benutzt. Schreibmaterial: schwarze Tinte.

Auf der Adressseite die gedruckte Anschrift des Absenders „4 Kolowrat-Ring. Arnold Hilberg’s Verlag in Wien. Kolowrat-Ring 4.“ und die aufgedruckte Werbung: „Internationale Revue. Monatsschrift für das gesammte geistige Leben und Streben der ausserdeutschen Culturwelt. In Heften von 10 Bogen, grösstes Lexicon-Octav, doppelspaltig, auf Velinpapier, nebst Beilagen. Subscriptionspreis für das Heft 1 Thaler oder 1 fl. 50 kr. öst. W. Sechs Hefte bilden einen Band, dem ein Registerheft unentgeltlich nachgeliefert wird. Alle Buchhandlungen und Postanstalten nehmen Bestellungen entgegen. Für den Raum einer Seite im Annoncentheile wird Thaler 20 oder fl. 30 öst. W. berechnet.“; dazu zwei Briefmarken zu 10 und 15 Kreuzern sowie vier Poststempel: „Wien [x] 5 9.F“, „Weit Franko 14“ „P.D.“, und „Paid Z My 11 66 NW London“.

Archivsignatur der SPD: „II 16 J 1 d“.

Anmerkungen zum Brief

Hilberg’s Verlag antwortet auf einen nicht überlieferten Brief von Jenny Marx („die geneigte Zuschrift“), geschrieben im Februar 1866 (J. Marx an A. Hilberg's Verlag, Februar 1866).

 

Zitiervorschlag

Arnold Hilberg’s Verlag an Karl Marx in London. Wien, Freitag, 4. Mai 1866. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=M0000105. Abgerufen am 25.02.2024.