| London 17/12 68
Palmerston Buildings

Lieber Marx,

Es freut mich zu hören, daß dem russischen Idealismus die Hosen stramm gezogen werden sollen.

Diese russisch-philosophische Escapade – nach Beckers Briefen an mich zu schließen – fing an vorbereitet zu werden etwa zu der Zeit, als Bakunin im „Vorboten“ vor einigen Monaten als Beisteurer erschien mit 5 francs. Natürlich handelte es sich nur darum, zuvörderst seinen Namen in dem Blatte zu paradiren. Über das Auftreten Bakunins beim Berner Kongreß hatte er sich mit Becker verständigt. Nach dem Austritt der russo-idealistisch-atheistisch-free mariagistischen Klique scheinen – also Anfangs Oktober – die ernsten | Verhandlungen zwischen den germanischen und russischen Idealisten begonnen zu haben. Das Papier, welches ich Ihnen gegeben, war grade in Paris angekommen, als Schily es mir gab, also etwa den 2ten oder 3ten Dezember.

In der französischen „Demokratie“ steht das „Programm von Bakunin vollständig abgedruckt. Die habe ich nicht. Die Ver. Staat. hatten einen Auszug gebracht. Ich werde morgen früh suchen und wenn gefunden, senden.

Druf!
Ihr
Borkheim.

Zukunft zeigt sofort großen „Zukunftsfonds“ an. Z. B. Aus Zürich 5000 frcs, G. 100 Thaler. W. E. (Eichhoff?) 50 Th. – W. Giese 120 Thal. B. H. H. 100 Th. A.J. 50 Th. Demmler 50 Th. S. B.(orkheim) 100 Th. – K. 20 Th. u.s.w.

 

Zitiervorschlag

Sigismund Ludwig Borkheim an Karl Marx in London. London, Donnerstag 17. Dezember 1868. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=B00888. Abgerufen am 05.12.2021.