| Palmerston Buildings,

93, Bishopsgate Street. E. C.

London, 19 Dec 1867
11.a.m.

Lieber Marx,

  S. L. Borkheim an Marx,17.12.1867 und 18.12.1867 .
Schließen
Ich schrieb Ihnen 17 u. 18
und  Marx’ Brief an Borkheim, geschrieben vor dem 19. Dezember 1867, ist nicht überliefert (Marx an S. L. Borkheim, vor 19.12.1867). Siehe auch S. L. Borkheim an Marx, 15.11.1867 „Goegg besuchte mich heute ...“.
Schließen
erhielt so eben Ihren Brief re Goegg
. Aus den Zeitungen hatte ich bereits erfahren, daß Goegg u. Blind up to something. Es hat mich nicht überrascht. Es ist gleichgültig, was diese Männlein treiben, – hier unterbricht mich ein weinsüchtiges Individuum – solange man Gelegenheit hat und Mittel, sie zu überwachen.

 Siehe S. L. Borkheim an Marx, 15.11.1867 „Goegg besuchte mich heute ...“ und Erläuterungen. – Karl Marx: Herr Vogt. London 1860 (MEGA2 I/18. S. 55–339.).
Schließen
Den Goegg habe ich nicht wiedergesehen, seit jenem Abende, wo ich ihm in meiner Wohnung eine Vorlesung hielt über den Staatsmann Blind aus dem „Herr Vogt“.

Ich schicke Ihnen den deutschen und englischen Ausschnitt anbei zurück.  Die „Frankfurter Börsen - und Handelszeitung“ konnte nicht ermittelt werden. Siehe auch Engels an Marx, 10.11.1867 „Frankfurter Börsenzeitung“ und Erl.  sowie C. Siebel an Engels, vor dem 8.12.1867 „Ffurt ist brav gewesen ...“.
Schließen
Die Frankfurter Börsen und Handelszeitung vom 13ten November werde ich mir kommen lassen für meine Sammlung.
Wieso kam sie Ihnen erst so spät zu? – Die „praktischen“ Gesellen in Deutschland (das hebräische Frankfurt eingeschlossen) schämen sich ihrer Philosophen und freuen sich ihrer Dreyse und Krupp. Sie sammeln wohl sorgfältig alle Kritiken, Erwähnungen und Besprechungen des   Karl Marx. Das Kapital. Bd. 1. Buch 1. Hamburg 1867.
Schließen
Kapital
?

Der Ihrige
Borkheim. |
 

Zitiervorschlag

Sigismund Ludwig Borkheim an Karl Marx in London. London, Donnerstag, 19. Dezember 1867. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=B00492. Abgerufen am 17.04.2021.