| 65, Fenchurch Street, E.C.
London, 10/10 1867

Mein lieber Mandarin non-ventru,

Als Quelle obigen Ausdrucks verweise ich Sie an Herrn Lafargue, dem Sie bestens für  Paul Lafargue bearbeitete den Text der französischen Ausgabe von Borkheims Rede auf dem Friedenskongress in Genf im September 1867 (siehe Erl. zu S. L. Borkheim an Marx, 5.8.18687). Siehe [Sigismund Ludwig Borkheim:] Ma Perle Devant le Congrès de Genève. Par un Diplomate Prolétaire. Bruxelles 1867. Siehe auch Marx an Engels, 4., 9. und 19.10.1867.
Schließen
seine saure Arbeit
danken wollen.

Nun soll er mir nur noch beigehende Fußnoten französisch erudiren und recht bald zurückschicken.

Ich lege Ihnen Brief eines der Hauptmucker  Offensichtlich erwähnt Borkheim einen Brief von Émile Acollas an ihn. Siehe Borkheim am Marx, 3.10.1867 und Erl.). Die Kopie der Antwort Borkheims ist ebenfalls nicht überliefert.
Schließen
des Friedenskongresses bei mit Kopie meiner Antwort
, welche Dokumente Sie mir recht bald zurücksenden wollen.

Den Herrn Acollas habe ich nie gekannt; er ist’s der den Briefwechsel eröffnet. Lassen Sie auch Herrn Lafargue diese französische Korrespondenz sehen; es muß ihn interessiren.

Ihr
Borkheim
„Vorübergehender“ Politicus. |
 

Zitiervorschlag

Sigismund Ludwig Borkheim an Karl Marx in London. London, Donnerstag, 10. Oktober 1867. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=B00385. Abgerufen am 18.05.2021.