| Manchester 23 Septbr 1867.

Liebes Löhrchen

Ich habe  Der Brief ist nicht überliefert (L. Marx an Engels, vor 23.9.1867). Laura half Marx bei der Versendung der Widmungsexemplare der ersten Auflage des ersten Bandes des „Kapital“, mit der Marx am 18. September 1867 begonnen hatte, nachdem er aus Manchester nach London zurückkehrt war (siehe Erl. zu Engels an Marx, 12.9.1867 ), wo inzwischen die Autorenexemplare eingetroffen waren.
Schließen
Deinen liebenswürdigen Brief
erhalten & sofort nach Ankunft   Karl Marx: Das Kapital. Bd. 1. Buch 1. Hamburg 1867.
Schließen
der Bücher
die verschiedenen Exemplare an ihre resp. Empfänger besorgt – die   Am 18. September 1867 widmete Marx die ersten Exemplare des ersten Bandes des „Kapital“ u.a. seinen Freunden Peter Imandt und Wilhelm Strohn und schickte sie an Engels zur Weiterbeförderung. Beide Widmungen von Marx befinden sich auf der Rückseite des Titelblattes: „Seinem Freunde Peter Imandt Lond. 18 Sept. 1867 Karl Marx“ (RGASPI, Sign. f. 1, op. 1, d. 7069; Kopie) und „Seinem Wilhelm Strohn London 18 September 1867. Karl Marx“ (RGASPI, Sign. f. 1, op. 1, d. 6785; Kopie). Auf S. XII des Vorworts befindet sich im Widmungsexemplar von Strohn, wie bei anderen Exemplaren, eine wohl von Marx selbst mit Bleistift angebrachte Korrektur: „jenseits des atlantischen“ statt „transatlantischen Oceans“. Siehe Erl. zu Engels an Marx, 9.9.1867 . – Zum Schicksal dieser Widmungsexemplare siehe: Andréas, Grandjonc, Pelger (Hrsg.): Unbekanntes von Friedrich Engels und Karl Marx. (1986). S. 85–88; Hecker, Mis'kevič: Das Kapital mit Widmungen von Marx und Engels. S. 107–113; Hecker, Mis'kevič, Schöncke: Das Kapital mit Widmungen von Marx und Engels. Ergänzungen und Korrekturen. In: Klassen – Revolution – Demokratie. (Beiträge zur Marx-Engels-Forschung. N. F. 2002.) S. 263–268.
Schließen
an Imandt & Strohn
per Book Post, wohlverpackt,  Das Widmungsexemplar des ersten Bandes des „Kapital“, das Marx Engels geschenkt hatte, ist nicht überliefert. Es wurde wahrscheinlich, wie die Exemplare an Peter Imandt und Wilhelm Strohn, am 18. September 1867 signiert.
Schließen
das für mich bestimmte
, wofür ich dem Mohr bestens danke, aber sofort zum Buchbinder geschickt.

Es wird Dich interessiren zu erfahren daß ich bereits  14. September 1867. Marx weilte seit dem 13. September 1867 mit Paul Lafargue einige Tage bei Engels in Manchester (siehe Erl. zu Engels an Marx, 12.9.1867). Siehe auch Marx an Engels, 11.9.1867, 13.9.1867 und 4.10.1867.
Schließen
vorigen Samstag vor 8 Tagen
  Am 18. September 1867 hatte eine Gruppe von rund 30 Feniern (siehe Erl. zu Marx an Engels, 13.2.1866 ) in Manchester einen Gefängnistransport überfallen und die beiden inhaftierten Führer der Fenier, die irisch-amerikanischen Offiziere Timothy Deasy und Thomas Kelly befreit. Kelly war vor seiner Verhaftung am 11. September auf einem Treffen der Irish Republican Brotherhood am 17. August in Manchester als Führungspersönlichkeit bestätigt worden. Bei dem Überfall war ein unbewaffneter Polizist getötet worden. Fünf Fenier – Thomas Maguire, Edward O’Meagher Condon, Michael Larkin, William Allen und Michael O’Brien – wurden am Tatort ergriffen und des Mordes angeklagt. (Siehe We have to announce this morning … [Leitartikel:] London, Thursday, September 19, 1867. In: The Times. London. Nr. 25 920, 19. September 1867. S. 6, Sp. 2/3; Oliver Rafferty: The Church, the State, and the Fenian Threat 1861–75. London 1999. S. 99; Rose: The Manchester Martyrs. S. 16–29.) Siehe auch Marx an Engels, 2.11.1867 und Erl. sowie Engels an Marx, 24.11.1867 und Erl.
Schließen
Lafargue das Schlachtfeld zeigte, wo am vorigen Mittwoch die große fenische Befreiungsschlacht vor sich ging.
Wir waren wirklich innerhalb zehn Schritt vor dem Eisenbahnbogen er wird sichs aber wohl schwerlich erinnern.

Damit Du siehst wozu die Menschheit & namentlich die baumwollene Menschheit fähig ist, schicke ich Dir inl. die letzte Schandthat dieser Art in Gestalt einer baumwollenen Glanzgarn-Perücke. Diese guys werden jetzt in kolossalen Massen gemacht & verkauft.

Dein Freund   Wilhelm Liebknecht.
Schließen
library
  Wilhelm Liebknecht wurde bei den Wahlen am 31. August 1867 im Wahlkreis Stollberg-Schneeberg in den Norddeutschen Reichstag gewählt. Seine erste Rede im Reichstag hielt er am 30. September 1867. (Stenographische Berichte über die Verhandlungen des Reichstages des Norddeutschen Bundes. I. Legislatur-Periode. – Session 1867. Bd. 1. S. 186/187.) Siehe auch Liebknecht an Gottschald, [31. August 1867]. In: Liebknecht: Briefwechsel mit deutschen Sozialdemokraten. Bd. 1. S. 217/218.
Schließen
ist in Schneeberg in Sachsen glücklich in den großen norddeutschen Reichstag gewählt worden gegen Graf zur Lippe | und wird nun wohl bald eine große Antrittsrede halten.
The right man in the right place.

Mit herzlichen Grüßen an die ganze Familie

aufrichtigst
Dein
F. Engels.
 

Zitiervorschlag

Friedrich Engels an Laura Marx in London. Manchester, Montag, 23. September 1867. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=B00358. Abgerufen am 24.10.2021.