| 10 November 1866.

Lieber Engels,

 Siehe Marx an Engels, 8.11.1866.
Schließen
Meinen besten Dank für Deine schnelle Hilfe
u. ditto den Portwein. Ich kenne Deine Verhältnisse ganz genau u. das macht mir meine eigne pressure auf Dir doppelt peinlich. Diese Sache muß natürlich endlich aufhören, aber das ist erst möglich, sobald ich nach dem Continent u. dort persönlich agiren kann.

Nächste Woche geht  Marx an O. Meißner, etwa Mitte November 1866.
Schließen
der erste batch
 Gemeint ist hier Karl Marx: Das Kapital; siehe Erl. zu Marx an J. Ph. Becker, zw. 9. u. 15.1.1866. – Siehe dazu auch Engels an Marx, 11.11.1866; Marx an Engels, 8.12.1866; Marx an Engels, 17.12.1866 und O. Meißner an Marx, 20.12.1866.
Schließen
Manuscript
an Meißner endlich ab. Es war wirklich in diesem Sommer u. Herbst nicht die Theorie, die die Verzögerung bewirkt, sondern rein die körperlichen u. bürgerlichen Verhältnisse. Es sind jezt grade 3 Jahre, daß der erste Karbunkel operirt wurde. Seit der Zeit hat das Zeug nur in kurzen Intervallen aufgehört u. von allen Arbeiten sind, wie Dir auch Gumpert sagen wird, rein theoretische am unpassendsten, wenn man diesen Teufelsdreck im Leib hat.

Was den jetzigen Kerl betrifft, so wird er in Zeit von about 14 Tagen weg kurirt sein. Ich kenne die Behandlungsweise jezt ganz genau u. habe auch wieder mit dem Arsenik begonnen.

Dieß in aller Eile.

Dein
K. Marx
 

Zitiervorschlag

Karl Marx an Friedrich Engels in Manchester. London, Samstag, 10. November 1866. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=B00191. Abgerufen am 18.05.2021.