| 2 März 1866.

Dear Fred,

Die Sache geht jetzt ihrem Schluß entgegen. Ich denke, daß ich bis Morgen, höchstens Uebermorgen, wieder nicht nur mich vom Lager erheben, sondern ausgehn kann, u. daß mit diesem letzten bösartigen Hund die Reihe der Karbunkel zu Ende ist, for this season. Ich fühle mich auch generally wieder viel wohler. Diese letzte Attaque war infam. Sie machte nicht nur allem Arbeiten ein Ende, sondern auch allem Lesen, except Walter Scott.

Das Der Arsenik war mir im Anfang, (wo das der Cinnamon vorschmeckte), durchaus nicht unangenehmen. Jetzt fängt mir // dessen spezifischer Geschmack an mir sehr zu widerstehn. Im übrigen glaube ich, daß es nützlich wirkte. Ich nahm es von vorn herein 3 times a day.

 Siehe Erl. zu Marx an Engels, 5.1.1866.
Schließen
Wie stehts mit Deinen Beiträgen zum Common Wealth?

 John Watts: Trade Societies and Strikes. Their good and evil Influences on the Members of Trades’ Unions, and on Society at large. Machinery; its Influences on Work and Wages, and Co-operative Societies, productive and distributive, Past, Present, and Future. Manchester, London [1865]. Siehe auch Marx an Engels, 10.2.1866 und 13.2.1866.
Schließen
Und mit John Watts „On Machinery“?

Das Sopha, worauf ich nun den 9. Tag festliege, ist in meinem Arbeitzimmer, aber dicht ans Fenster gestellt, so daß ich während bestimmter Tageszeiten, wie zB. in diesem Augenblick, sehr belebenden Luftstrom geniesse.

Du brauchst Dich jetzt nun nicht weiter zu ängstigen, sondern kannst die Geschichte, as far as actual outbreaks are concerned, als abgemacht betrachten.

Salut

D

KM.

Tussychen „sends her best compliments to her Chimpanzee.“

 

Zitiervorschlag

Karl Marx an Friedrich Engels in Manchester. London, Freitag, 2. März 1866. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=B00053. Abgerufen am 19.10.2019.