| 65, Fenchurch Street, E.C. 

London, 12 July 1866

Lieber Engels,

Noch bin ich Ihnen Antwort schuldig auf Ihre serbischen Erklärungen, für die ich hiermit danke. In solche slavische Tiefen kann ich mich nicht versteigen; ich bin ganz zufrieden, die groben Schwierigkeiten des Russischen überwunden zu haben, lese   Николай Михайловичъ Карамзинъ: Исторiя государства Россiйскаго. Siehe auch S. L. Borkheim an Engels, 27.3.1866 und Erl.
Schließen
den Karamsin
und spreche zwei Mal wöchentlich russisch mit einem Flüchtling aus Südrußland, dem Grafen Slinski. Имѣю удовоlествiе увѣрить васъ, что иdу рѣшително впередъ.

Die preußisch-österreichische Keilerei betreffend, kann ich mich für keinen Theil erhitzen, denn ich frage mich, was gewinnt die Freiheit dabei?  | Die Zündnadelbüchsen machen das Soldatengesindel nur frecher, so daß man die Nadelstiche auf viele Jahre hinaus auch dort in Deutschland fühlen wird, wo man früher die gemüthlichen muzzleloaders und keine preußischen Gensdarmen hatte. Welch langweiliges Einerlei, wenn die berliner Weißbierweisen auch in München diktiren! Ich blase auf die hohenzollernsche Einheit die Freiheit will ich! – Nun ists mir allerdings lieb, daß Deutsche sich gut schlagen, Oesterreicher, Preußen, Baiern, Hannoveraner – Alle, so daß wir wenigstens auf einige Zeit Nichts von der Unfähigkeit, Unzulänglichkeit, Schwerfälligkeit, Feigheit, Unentschiedenheit, schlapper Träumerei der tobacco quaffing, beer swilling, sausage twisting Germans hören, | aber ich bedaure tief, daß man nicht, zusammenstehend, Gelegenheit gehabt hat, der première nation du monde einige Bescheidenheit einzubleien, oder племенамъ славянскаго семейства, die natürlich великое ist, eindrücklichst Geduld einzukruppen, – der große Schiedsrichter wird sich wohl hinter England und Rußland verstecken, um aus dem Schwindel zu kommen. Wenn nicht – nicht! Hoffen wir aber, daß es auch dann am Rhein heißen wird, „was giebts hier“?   Bezugnahme auf Moritz von Strachwitz: „Deutsche Hiebe“, hier die 4. Strophe.
Schließen
„Deutsche Hiebe!“
 – Ich schicke Ihnen einen Bericht über eine Versammlung, die Sie belehren wird, auf welchen Feldern ich mich augenblicklich herumschlagen muß, um mein Blut zu retten.  Vermutlich bedankt sich Borkheim für die Bezahlung des Weines (siehe Engels an Marx, 11.6.1866).
Schließen
Empfangen Sie meinen Dank | für cheque.
Der junge Herr Schyler empfiehlt sich Ihnen bestens. Geben Sie bald wieder einmal ein Lebenszeichen von sich.

Der Ihrige
Borkheim.
 

Zitiervorschlag

Sigismund Ludwig Borkheim an Friedrich Engels in Manchester. London, Donnerstag, 12. Juli 1866. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=B00136. Abgerufen am 19.07.2019.