| Manchester 27 März 1866

Lieber Mohr

Ich war grade darauf gefaßt Dir wegen Deiner, aus Deinem Schweigen geschlossenen Gewissenhaftigkeit  Zu Marx’ Erholungsaufenthalt in Margate siehe Erl. zu Engels an Marx, 5.3.1866.
Schließen
im Nichtarbeiten
einen Gratulationsbrief zu schreiben als  Marx an Engels, 24.3.1866.
Schließen
Dein Brief
ankam. Er beruhigte mich nicht wenig, denn ich fing an zu vermuthen daß doch möglicher Weise ein neuer Karbunkel an Stelle // die Ursache des hartnäckigen Schweigens sein könne. Halt’ Dich nur tüchtig an der Bewegung & fahre fort den Erzbischof in Canterbury per pedes zu besuchen, das wirds schon schließlich ausrotten. Die Hauptsache bei dieser Geschichte wie sonst auch ist daß man die Langeweile der Seestadt Seeküste eben lange genug erträgt; wo möglich solltest Du den ganzen April dableiben, damit der Kram gründlich kurirt wird.

Eben kommt der alte Hill & stört mich. Ich muß also für heute abbrechen.  Siehe Marx an Engels, 24.3.1866.
Schließen
Inl. die £ 10.–

E/T 96 963. Manchester 20 Jan. 1865.

Dein

FEngels
 

Zitiervorschlag

Friedrich Engels an Karl Marx in Margate. Manchester, Dienstag, 27. März 1866. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=B00077. Abgerufen am 23.04.2019.