| 24 Jan. 1866.

Lieber Freund,

 Marx an A. Vogt, 15.1.1866. Siehe Erl. zu Marx an W. Liebknecht, 15.1.1866, Erl. zu Marx an Engels, 15.1.1866 und Erl. zu W. Liebknecht an Marx, 21.1.1866.
Schließen
Ich sandte, gleichzeitig mit den Karten an Sie, einen ausführlichen Brief an Herrn Vogt.
Ich glaubte es durch den Gebrauch von zwei verschiedenen Adressen sehr geschickt zu machen.  Siehe W. Liebknecht an Marx, 21.1.1866.
Schließen
Der einzige Fehler, den ich möglicher Weise begangen habe, ist N. 6 statt 16 in Vogt’s Adresse gesetzt zu haben.

 Meyers nicht überlieferte Antwort erfolgte am 26. Januar 1866 (S. Meyer an Marx, 26.1.1866). Siehe Meyer an Liebknecht, 26. Januar 1866 (RGASPI, Sign. f. 200, op. 4, d. 191) und am 2. Februar 1866 (ebenda, Sign. f. 200, op. 4, d. 194).
Schließen
Es wäre mir daher sehr lieb, wenn Sie nachsähen bei der Post u. mir den Erfolg anzeigten.
Seit ich Ihnen schrieb hat sich ein neuer Karbunkel an einer Stelle gebildet, die beim Sitzen sehr schmerzt, so daß ich, nach der täglichen Reinschreiberei  Gemeint ist hier Karl Marx: Das Kapital; siehe Erl. zu Marx an J. Ph. Becker, zw. 9. u. 15.1.1866.
Schließen
meines Manuscripts
für den  Otto Meißner.
Schließen
Buchhändler
, ausserordentlich erschöpft bin.

Ihr

K. M.
 

Zitiervorschlag

Karl Marx an Sigfrid Meyer in Berlin. London, Mittwoch, 24. Januar 1866. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=B00020. Abgerufen am 13.12.2018.