| London. 1, Modena Villas, Maitland Park,
Haverstock Hill. N.W.

Lieber, bester Becker,

Du wirst „mit Recht“ mir grollen, aber zugleich „mit Unrecht“.  K[arl] Heinzen: Die Helden des teutschen Kommunismus. Dem Herrn Karl Marx gewidmet. Bern 1848. S. 10, 63, 67, 69, 73–75, 84, 88/89.
Schließen
(Du weißt von Heinzen, daß ich ein „Sophist“ bin.)
Abgesehn davon, daß ich an  Gemeint ist „Das Kapital“. Marx arbeitete seit Januar 1863 am dritten und letzten Entwurf seines ökonomischen Hauptwerks „Das Kapital <Ökonomisches Manuskript 1863–1865>“, der bereits Manuskripte für alle drei Bücher (die späteren Bände 1–3) enthielt. Nachdem er bis August 1864 den nur fragmentarisch überlieferten Entwurf für das erste Buch verfasst hatte (MEGA² II/4.1. S. 3–135), widmete er sich vor allem dem dritten Buch (MEGA² II/4.2), von etwa Ende 1864 bis zur ersten Hälfte 1865 auch dem ersten Entwurf für das zweite Buch (MEGA² II/4.1. S. 137–381). Siehe auch die Entstehung und Überlieferungsgeschichten ebenda. S. 443–448 und 560–568 sowie MEGA² II/4.2. S. 913–925). Im März 1865 schloss er mit dem Verleger Otto Meißner einen Vertrag über die Herausgabe des „Kapitals“. Hier wurde auf Marx’ Wunsch der Termin für die Manuskriptabgabe nicht angegeben (siehe dazu MEGA² III/13. Br. 105, Br. 122 und Br. 195 sowie S. 912/913; siehe auch Marx an Engels, 17.12.1866). Als Marx am 31. Juli 1865 Engels den Stand seiner Arbeit schilderte, hielt er seinen 1863 begonnenen Entwurf des „Kapitals“ und „den theoretischen Theil (die 3 ersten Bücher)“ bis auf drei Kapitel bereits für fertig (MEGA² III/13. Br. 282.33–44). Er arbeitete daran jedoch noch bis Dezember 1865 (siehe Marx an Engels, 13.2.1866). Anfang Januar 1866 war Marx erneut mit der Reinschrift des ersten Buches für den Druck befasst und beabsichtigte, bis zum März desselben Jahres damit abzuschließen (siehe Marx an W. Liebknecht, 15.1.1866, Marx an Engels, 10.2.1866 und 13.2.1866). Dies erforderte jedoch abermals mehr Zeit, als Marx ursprünglich angenommen hatte, zumal er in den Band umfangreiches historisches Material einarbeitete (siehe Marx an Engels, 7.7.1866, Marx an L. Kugelmann, 23.8.1866 und 13.10.1866 und Marx an Engels, 10.11.1866, Engels an Marx, 11.11.1866 und Marx an Engels, 21. Februar 1867, IISG, Marx-Engels-Nachlass, Sign. L 4471/L VI 604). Im Januar 1867 entschloss sich Marx dann, in den ersten Band nur das erste Buch aufzunehmen. In dieser Form erschien das Werk im September 1867 als: Karl Marx: Das Kapital. Kritik der politischen Oekonomie. Erster Band. Buch 1: Der Produktionsprocess des Kapitals. Hamburg 1867. (MEGA² II/5. MEGA² II/5.).
Schließen
1200 Seiten Manuscript
abzuschreiben habe u.  Otto Meißner.
Schließen
mein Buchhändler
eben schon lange grollt, u. abgesehn von dem entsetzlichen Zeitverlust, den in diesem Babylon mir  Central Council oder Provisional Central Council, nach dem Genfer Kongress der IAA 1866 General Council – zentrales Leitungsorgan der IAA.
Schließen
das Centralcomité,
 Das Exekutivorgan des Zentralrats der IAA. In der ersten Sitzung des Zentralrats der IAA, am 5. Oktober 1864, wurde ein Subkomitee zur Ausarbeitung der Gründungsdokumente der IAA gebildet. Das Komitee wurde beibehalten und fungierte als Büro des Zentralrats. Seit August 1865 wurde es „Standing Committee“ genannt. Er tagte zwischen den Sitzungen des Zentralrats; Marx gehörte diesem Komitee als Korrespondierender Sekretär für Deutschland an.
Schließen
das Standing Committee,
u.   Die Zeitung „The Workman’s Advocate“ (London) gehörte auf Beschluss des Zentralrats der IAA seit Sommer 1865 der Aktiengesellschaft „The Industrial Newspaper Company (Limited)“, deren Mitglieder am 22. August 1865 ein Direktorium gewählt hatten. Die Mehrheit der Mitglieder gehörte dem Zentralrat der IAA an (siehe The Industrial Newspaper Company (Limited). Prospectus with a Form of Application for Shares. In: MEGA² I/20. S. 799–801.) Am 25. September 1865 war „The Workman’s Advocate“ von den Delegierten der Londoner Konferenz als offizielles Organ der IAA bestätigt worden. Im November 1865 beurteilte Marx die Zeitung als „immer noch gleich schwach“ (MEGA² III/13. Br. 341.31). Das Blatt wurde reorganisiert und erschien ab 10. Februar 1866 unter dem Titel „The Commonwealth“ mit Johann Georg Eccarius als Chefredakteur. – Zur Geschichte der Zeitung siehe MEGA² I/20. S. 1896–1900; Smirnova: Bor’ba General’nogo Soveta I Internacionala za sozdanie svoej gazety (izdanie „Bee-Hive“ i „Workman’s Advocate“). S. 21–50; Mares: Die englischen Publikationsorgane der IAA.S. 29–32.
Schließen
das Direktorcomité des „Workman's Advocate“
vornimmt, hatte ich die allerverdrießlichsten u. schwierigsten „Privatconjuncturen“, die mich nöthigten  Marx hielt sich bei Engels in Manchester vom 20. Oktober bis 3. November 1865 auf. Siehe MEGA² III/13. Br. 323 und Br. 330.
Schließen
London eine Zeitlang zu verlassen,
u. die noch nicht in Ordnung gebracht sind, u.s.w. u.s.w.

Aus  Die Beilage ist nicht überliefert (Unbekannt an Marx, vor 13.1.1866).
Schließen
dem einliegenden Zettel,
den ich heute erhielt, (oder vielmehr meine Frau), siehst Du, daß  J. Ph. Becker hatte um die Zusendung der „früheren Arbeiten“ von Marx gebeten. Siehe seinen Brief an Marx in MEGA² III/13. Br. 348.31–33.
Schließen
ein Packet, das ich Dir vor about 14 Tagen zuschickte
von der löblichen französischen Polizei confiscirt worden ist. Es enthielt hauptsächlich  [Karl Marx, Friedrich Engels:] Manifest der Kommunistischen Partei. Veröffentlicht im Februar 1848. London (1848). Siehe auch J. Marx an J. Ph. Becker, 29.1.1866.
Schließen
„Manifeste der communistischen Partei“
 Marx’ Zettel an J. Ph. Becker, die Antwort auf den nicht überlieferten Brief Beckers vom 28. November 1865 (siehe MEGA² III/13. Br. 348.3–4), geschrieben vor dem 16. Dezember 1865 (Marx an J. Ph. Becker, vor 16.12.1865), ist ebenfalls nicht überliefert .
Schließen
Auch einen Zettel, worin ich Dir kurz Deine Fragen beantwortete,
Dir anzeigte, daß Bender willig ist,  [Johann Philipp Becker:] Rundschreiben der deutschen Abtheilung des Zentralcomités der Internationalen Arbeiterassociation für die Schweiz an die Arbeiter. Genf, den 1. November 1865. [Flugbl.] (RGASPI, Sign. f. 21, op. 1, d. 342). Becker rief dazu auf, in der Schweiz und in Deutschland weitere Sektionen der IAA zu bilden. Der Text wurde in deutschen und schweizerischen Zeitungen nachgedruckt. Marx berichtete in der Sitzung des Zentralrats der IAA am 28. November 1865 über das Rundschreiben und schlug vor, Auszüge daraus zu veröffentlichen (The Minute Book 1864–1866. In: MEGA² I/20. S. 367.12–15). Diese erschienen im „Workman’s Advocate“. London. Nr. 145 vom 16. Dezember 1865. S. 4, unter dem Titel „The International Working Men’s Association“.
Schließen
daß ich Deinen Aufruf englisch im „Workman’s Advocate“ erscheinen ließ
ditto  [Johann Philipp Becker:] Die deutsche Abtheilung (aus Schweizern und Deutschen bestehend) … In: Der Vorbote. Genf. Jg. 1. Nr. 1, Januar 1866. S. 12–14.
Schließen
einen Bericht über die Schweizer Thätigkeit
u.s.w.

Der Grund,   Die Londoner Konferenz der IAA (25.–29. September 1865). Die Konferenz bereitete den ersten Kongress vor (siehe Erl. zu Marx an Engels, 5.1.1866). – Nachdem die französischen Teilnehmer ihren Bericht veröffentlicht hatten, schlug Marx dem Zentralrat am 21. November 1865 vor, auf die Veröffentlichung eines offiziellen Berichts zu verzichten, was Zustimmung fand. (The Minute Book 1864–1866. In: MEGA² I/20 S. 365.20–27; MEGA² III/13. Br. 341.34–45).
Schließen
warum wir beschlossen keinen officiellen Report über die Conferenzen Conferenz zu veröffentlichen,
war, – abgesehn vom Geldmangel u. dem Umstand, daß wir durch die Statuten verpflichtet sind, einen allgemeinen Bericht dem Congress vorzulegen, also double emploi zu vermeiden – wesentlich der, daß die Einweihung des Publicums in den Thatbestand, speziell die sehr „fragmentarische“ Natur der Conferenz, uns mehr schaden als nützen u. unsern Gegenstr // Gegnern eine nützliche Handhabe bieten würde. Wir wußten, daß zwei Mitglieder des Centralcomité, Le Lubez u. Vésinier, nur darauf warteten, diese Gelegenheit beim Schopf zu greifen.  [Pierre Vésinier:] L’Association Internationale des Travailleurs. Un des membres du comité … In: L’Écho de Verviers. Nr. 293, 16. Dezember 1865. S. 1/2; [derselbe:] L’Association Internationale des Travailleurs. Fin. Ebenda. Nr. 294, 18. Dezember 1865. S. 2/3.
Schließen
Die Ereignisse haben dieß bestätigt. Erst Vésinier’s Denunciation des Centralcomité u. der Conferenz im „L’Écho de Verviers“
.  [Victor Le Lubez:] Association internationale des travailleurs. Exposition de principes. In: L’Écho de Verviers. Nr. 301, 27. Dezember 1865. S. 2. Siehe Marx an Engels 5.1.1866.
Schließen
Gleich darauf im selben Blatt des „Le Lubez“ Principienerklärung u. Statutenentwurf,
die er, im Namen der von ihm als Gegengewicht gegen uns gestifteten  Siehe Erl. zu Marx an Engels, 5.1.1866.
Schließen
französischen Branche in London,
der Association aufzuoctroyiren gedachte. Unterdeß ist diese Intrigue vereitelt worden. Die Branche ist vom Stifter abgefallen. Ihre zwei besten Männer, Longuet (Redacteur der „Rive Gauche“) u. Crespel sind in das Centralcomité eingetreten.  Siehe The Minute Book 1864–1866. In: MEGA² I/20 S. 374.25–28, 376.1–14 und 378.14–379.22.
Schließen
Letzteres hat beschlossen, daß Vésinier seine Verläumdungen zu beweisen hat oder expellirt wird.

Ich kann Dir  gegenwärtig (lat.).
Schließen
pro nunc
fern //  Siehe J. Ph. Becker an Marx, 18. Dezember 1865 (MEGA² III/13. Br. 348.11–12).
Schließen
keinen Artikel schicken. Ich habe nicht eine freie Stunde.
Dagegen wird Engels es thun, sobald er  Der Vorbote. Genf. Jg. 1. Nr. 1.
Schließen
die erste Nummer
gesehn u. weiß,  Siehe MEGA² III/13. Br. 351.26–32 und Marx an Engels, 5.1.1866.
Schließen
wo u. wie.
 Siehe Marx an Engels, 15.1.1866.
Schließen
Auch Liebknecht von Leipzig aus.
 Siehe Marx an L. Kugelmann 15.1.1866.
Schließen
Ditto werde ich deßwegen an | Dr Kugelmann nach Hannover schreiben.
Ditto an Stumpf Stumpf  Marx’ Brief an Paul Stumpf, geschrieben vermutlich ebenfalls am 15. Januar 1866 (Marx an P. Stumpf, 15.1.1866), ist nicht überliefert. Siehe P. Stumpf an Marx, 18.1.1866.
Schließen
in Mainz.

 „Journal de l’Association Internationale des Travailleurs. Section de la Suisse romande“. Die erste Nummer erschien am 17. Dezember 1865 in Genf. Siehe auch MEGA² III/13. Br. 348.5-7.
Schließen
Das Blatt von Dupleix,
N. 1, ist schwach. Jung hat ihm deßwegen geschrieben.

Liebknecht wohnt (Adresse:  John Miller – Deckname Wilhelm Liebknechts.
Schließen
J. Miller)
2, Gerichtsweg, Leipzig.

Hier ist die Bewegung in einer Art gut vorangegangen, nach der andern Seite schlecht.  Der Beschluss zur Gründung der Reform League in Großbritannien als einer Vereinigung zum Kampf für allgemeines, gleiches und geheimes Wahlrecht für Männer wurde auf Initiative des Zentralrats der IAA am 23. Februar 1865 auf einem Meeting in der Londoner St. Martin’s Hall gefasst. Die führenden Organe der Reform League – Central Office und Executive Committee – wurden Ende März 1865 gewählt. Von zwölf Mitgliedern des Executive Committee gehörten sechs dem Zentralrat der IAA an. Sekretär war George Howell.
Schließen
Die von uns gestiftete Reformligue
hat   Marx bezieht sich auf das am 12. Dezember 1865 von der Reform League in der St. Martin’s Hall veranstaltete Massenmeeting. – George Odger, Mitglied des Zentralrats der IAA, kritisierte in seiner Rede die verschiedenen liberalen Reformprojekte und forderte das allgemeine Wahlrecht (Wahlrecht für die gesamte erwachsene männliche Bevölkerung). Die Teilnehmer des Meetings stimmten einmütig der von der Reform League vorgeschlagenen Resolution sowie einer Petition an das Parlament zu. (Siehe: Great demonstration at Saint Martin’s Hall. In: The Workman’s Advocate. London. Nr. 145, 16. Dezember 1865. S. 5.)
Schließen
ein Massenmeeting für allgemeines Stimmrecht gehalten, grösser als ich es je in London sah.
Es sprachen nur Arbeiter.  Siehe Last night a meeting ... In: The Times. London. Nr. 25 367, 13. Dezember 1865. S. 5; They who remember ... [Leitart.] In: The Times. London. Nr. 25 368, 14. Dezember 1865. S. 8. Siehe auch Marx an L. Kugelmann, 15.1.1866.
Schließen
Die Times selbst war erschreckt u. brachte 2  Art // Leitartikel über den „häklichen“ casus.
Andrerseits nimmt diese Bewegung unsre besten Arbeiterkräfte zu sehr in Anspruch.

Der „Workman’s Advocate“ ist schwach.  Zur Reorganisation der Zeitung „The Workman’s Advocate“ siehe Erl. zu Marx an J. Ph. Becker, zwischen 9.u.15.1.1866.
Schließen
Jezt, unter Eccarius Redaction, wird er sich bessern.
Aber die Schwierigkeiten die Geldmittel beizutreiben sind enorm.

 Marx hat sich verschrieben. Er meint August Vogt, den er hier „Wolff“ nennt (siehe MEGA² III/13. Br. 335). Zu Marx' Antwort siehe Marx an Engels, 15.1.1866 und Erl. zu Marx an Engels 15.1.1866.
Schließen
Aus Berlin habe ich einen Brief unt // erhalten, gezeichnet v. Wolff, Metzner u. anderen Arbeitern,
worin sie mit Einsicht u. Kritik den jetzigen Stand der deutschen Arbeiterbewegung beurtheilen. Unkritisch ist nur ihr Verlangen, ich solle nach Berlin kommen, u. die Sache in die Hand nehmen.  Marx wurde nach der Amnestie von 1861 die Renaturalisation verweigert. Siehe den Briefwechsel zwischen Marx und von Zedlitz-Neukirch (MEGA² III/11. Br. 258, Br. 259, Br. 264, Br. 269, Br. 275, Br. 277, Br. 280, Br. 287) sowie Lassalle an Marx (ebenda. Br. 317.130–133, Br. 361.15–17 und die Beilage S. 1329/1330). Siehe auch Dlubek: Auf der Suche nach neuen politischen Wirkungsmöglichkeiten. S. 142–175.
Schließen
Sie müssen doch wissen, daß die pr. Reg. meine Domicilirung in Preussen „verboten“ hat.

Bevor ich von Dir höre, wie ich Dir  Siehe Erl. oben.
Schließen
die „Manifeste“
zukommen lassen kann,  In Mainz wohnte Paul Stumpf, ein Kampfgefährte von Marx.
Schließen
will ich ein Stück versuchsweise über Mainz schicken.
Du kannst vielleicht Einiges daraus für Dein Blatt brauchen.

  Preußische und ähnliche Gesetze in anderen deutschen Staaten begrenzten die Möglichkeiten der Arbeiterorganisationen, sich zu vereinigen oder anderen Organisationen anzuschließen. Siehe MEGA² III/13. Br. 98.9–13; Karl Marx: Draft for a report to the Central Council … In: MEGA² I/20. S. 59.5–6 und The Minute Book 1864–1866. In: MEGA² I/20 S. 296.6–7. Diese Sachlage zwang Marx, zur Bildung kleiner, örtlicher Sektionen aufzurufen und für die IAA Einzelmitgliedschaften zu gewinnen (siehe The Minute Book 1864–1866. In: MEGA² I/20. S. 366.1–6 und MEGA² III/13. Br. 343.28–40). – In Genf wurde am 11. Oktober 1864 eine der ersten Sektionen der IAA gebildet, sie vereinigte die französich- und deutschsprachigen Arbeiter. Seit dem 18. August 1865 trennte sie sich in die Section française de Genève de l’A.I.T. und die Deutsche Sektion Genf der IAA (Sektionsgruppe der deutschen Sprache) sowie je ein Zentralkomitee für die romanische und deutschsprachige Schweiz. Siehe Minutes of the London Conference. In: MEGA² I/20. S. 456.10–16, 461.16–21. Die Deutsche Sektion Genf wurde zum Organisationszentrum nicht nur für deutschsprachige Sektionen in der Schweiz, sondern auch für die Sektionen der IAA in Deutschland.
Schließen
Die deutschen Sectionen werden am besten thun, sich einstweilen in Genf aufnehmen zu lassen u. mit Dir in fortlaufende Verbindung zu treten. Sobald sich etwas Derartiges ereignet, zeige es an, damit ich irgend einen Fortschritt in Deutschland hier endlich mittheilen kann.

Ich schicke diesen Brief unter Dupleix Adresse, von wegen der „franz. Confiscation“. Mir scheint das Empire zu wackeln. D’abord die Geschichten mit Mexico u. den U.St.  Am 27. November 1865 hatten auf Martinique drei Zuavenregimenter gegen ihre Verschiffung nach Mexiko gemeutert.
Schließen
Dann die Meuterei von 3 fzsischen Regimentern.
Dann  Zu den Studentenunruhen in Frankreich siehe Erl. zu Engels an Marx, 4.1.1866.
Schließen
der Studentenkrawall.
Die Kopfverlierei des Bonaparte, wie sie sich in seinem Zank mit England über die Erneurung  Im Jahre 1865 versuchte Frankreich ohne Erfolg, Großbritannien zu bewegen, einen Vertrag von 1843 über die gegenseitige Auslieferung von Kriminellen auch auf Personen auszudehnen, welche politischer Vergehen beschuldigt wurden.
Schließen
des „Auslieferungsvertrags“
zeigt – u. im Verbot der servilen „Indép. Belge“. Endlich die Handelskrise, die in Folge des jetzigen englischen, resp. europäischen Ueberimports nach den U. States sehr beschleunigt werden wird.

Besten Gruß von Frau u. Kind.

Dein

K. Marx
 

Zitiervorschlag

Karl Marx an Johann Philipp Becker in Genf. London, zwischen Dienstag, 9. und Montag, 15. Januar 1866. In: Marx-Engels-Gesamtausgabe digital. Hg. von der Internationalen Marx-Engels-Stiftung. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. URL: http://megadigital.bbaw.de/briefe/detail.xql?id=B00007. Abgerufen am 13.12.2018.